Neues vom Hund
Geschrieben von Giandor   
3.01.2008

Ein neuer Preview ist erschienen in dem Molyneux etwas mehr über den Hund, den es im Spiel geben wird, erzählt.


Der Hund folgt einem überall hin, Kämpft mit einem, hilft so gut er kann und wenn man sich verändert verändert er sich mit. Das heißt, wenn man eher Böse ist so wird der Hund groß und stark, man sieht eine Zähne mehr und er beist vielleicht Leute die man trifft.
Aber wenn du eher eine gute Person bist, so wird er sich gerne mal unter die Leute mischen die du irgendwo triffst. Er wird auch zottiger und lässt die ganze Zeit die Zunge raus hängen.

Der Hund ist aber nicht nur zum Kämpfen und zum in Kontakt treten mit anderen Menschen da, denn er kann auch ein Kundschafter sein. Er untersucht die Gebiete vor einem und findet alles Interessante heraus, ob es nun Gegner, ein Schatz oder neue Items sind.
Er wird auch nicht die Gegner angreifen oder das Item bergen, solange du ihm das nicht befiehlst.
Selbst wenn er im Kampf verletzt wird und sich nicht mehr oben halten kann, so wird er dich wieder finden, verletzt und arg mitgenommen, und wird weiter seine Aufgaben erledigen.

 

Den Preview auf Englisch gibt es bei rpgwatch.com .

 
< Zurück   Weiter >
Werbung