Berufe
Geschrieben von Lorion   

In Fable 2 wird es 5 verschiedene Berufe geben mit deren Hilfe es möglich sein wird Gold zu verdienen.

Durch die erfolgreiche Ausübung eines Berufs ist es möglich innerhalb dieses Berufszweiges aufzusteigen, wodurch man man zukünftig einen höheren Lohn erhält.

Anstelle von Erfahrungspunkten zählt der erhaltene Lohn als Messinstrument für den Stufenaufstieg und so muss man bspw. mindestens 80 Goldstücke als Schmiedelehrling verdienen, um die nächste Stufe zu erreichen.

Attentäter

Um den Beruf des Attentäters auszuüben, muss man einen Vertreter der Attentätergesellschaft aufsuchen, welcher sich in heruntergekommenen Orten wie Bloodstone finden lässt. Dieser übergibt einem dann einen Vertrag mit dem Namen und Aufenthaltsort der Zielperson und evtl. besonderen Bedingungen. Letztere können bspw. sein das man die Zielperson bei Nacht töten muss oder das andere NPCs als Augenzeugen dabei sind. Bei weit entfernten Zielen muss auch auf die Reisezeit Acht gegeben werden, um den Auftrag rechtzeitig abschliessen zu können.

Barkeeper

Barkeeper

Als Barkeeper muss man ein sehr simples Minispiel spielen, bei dem man in dem Moment, in dem die Farbe des sich füllenden Balken zu grün wechselt einen Button drückt. Je höher das Level, desto schneller füllt sich der Balken.

Handlanger

Handlanger

Der Beruf des Handlangers hat einen besonderen Stellenwert, da er Teil des Koop-Modus ist und dadurch im Singleplayer-Modus nicht verfügbar ist.
Um seine Karriere als Handlanger zu starten, muss man einfach nur dem Spiel eines anderen Spielers beitreten und erhält dann zusätzlich zu dem vereinbarten Anteil an Gold und Erfahrung noch einen automatischen Lohn und steigt innerhalb des Berufes auf, einfach dadurch das man zusammen mit dem anderen Spieler spielt.

Holzfäller

Holzfäller

Um den Beruf des Holzfällers auszuüben muss man ein recht simples Minigame spielen, in dem es darum geht genau in dem Moment einen Button zu drücken, in dem der Punkt, der sich innerhalb des Halbkreises bewegt (siehe Bild), sich innerhalb der grünen Markierung befindet. Nach einem erfolgreichen Versuch verändert die grüne Markierung ihre Position. In höheren Leveln bewegt der Punkt sich schneller.

Schmied

Schmied

Um den Beruf des Schmiedes auszuüben muss man ein recht simples Minigame spielen, in dem es darum geht genau in dem Moment einen Button zu drücken, in dem der Punkt, der sich innerhalb des Halbkreises bewegt (siehe Bild), sich innerhalb der roten Markierung befindet. Nach einem erfolgreichen Versuch verändert die rote Markierung ihre Position. In höheren Leveln wird der Punkt sich vermutlich schneller bewegen, genauso wie mehrere Markierungen denkbar sind.


 
< Zurück   Weiter >
Werbung